Vorahnung

Indem du Stöckchen mit Juwelenintarsien wirfst, mit Drachenwürfeln würfelst, reich verzierte Karten auslegst oder ein anderes Weissagungswerkzeug verwendest, erhältst du ein Omen von einer außerweltlichen Wesenheit über die Folgen einer bestimmten Handlungsweise, die du für die nächsten 30 Minuten planst. Der Spielleiter wählt eines der folgenden möglichen Omen:
  • Wohl, für gute Folgen.
  • Weh, für schlechte Folgen.
  • Wohl und Weh, für sowohl gute als auch schlechte Folgen.
  • Nichts, bei Folgen, die weder besonders gut noch schlecht sind.
Der Zauber nimmt keine Rücksicht auf mögliche Umstände, die das Ergebnis verändern könnten, wie das Wirken zusätzlicher Zauber oder den Verlust eines Gefährten.

Wenn du den Zauber zweimal oder öfter wirkst, ehe du deine nächste lange Rast abschließt, besteht eine kumulative Chance von 25 Prozent für jeden Zauber nach dem ersten, dass du ein zufälliges Ergebnis bekommst. Der Spielleiter macht diesen Wurf verdeckt.

Attribute

Schule:
Erkenntnismagie
Grad:
2
Zeitaufwand:
1 Minute
Wirkungsdauer:
Unmittelbar
Reichweite:
Selbst
Komponenten:
V, G, M (specially marked sticks, bones, or similar tokens worth at least 25 gp)
Klassen:
Kleriker
Ritual:
Ja