Wetterkontrolle

Beschreibung

Du übernimmst für die Dauer des Zaubers die Kontrolle über das Wetter im Umkreis von 8 Kilometern um dich. Du musst dich im Freien befinden, um diesen Zauber zu wirken. Wenn du dich an einen Ort bewegst, an dem du keinen freien Weg zum Himmel hast, wird der Zauber vorzeitig beendet.

Wenn du den Zauber sprichst, änderst du die aktuellen Wetterbedingungen, die vom DM auf der Grundlage des Klimas und der Jahreszeit bestimmt werden. Du kannst Niederschlag, Temperatur und Wind verändern. Es dauert 1W4 × 10 Minuten, bis die neuen Bedingungen in Kraft treten. Danach kannst du die Bedingungen erneut ändern. Wenn der Zauber endet, kehrt das Wetter allmählich in den Normalzustand zurück.

Wenn du die Wetterbedingungen änderst, suchst du dir eine aktuelle Bedingung in den folgenden Tabellen und änderst ihre Stufe um eins, nach oben oder unten. Wenn du den Wind änderst, kannst du seine Richtung ändern.

Temperatur
StufeZustand
1Unerträgliche Hitze
2Heiß
3Warm
4Kühl
5Kalt
6Arktisch kalt
Wind
StufeZustand
1Ruhig
2Mäßiger Wind
3Starker Wind
4Sturm
5Sturm
Niederschlag
StadiumZustand
1Klar
2Leicht bewölkt
3Bewölkung oder Bodennebel
4Regen, Hagel oder Schnee
5Starker Regen, Hagelschlag oder Schneesturm

Attribute

Schule:
Verwandlungsmagie
Grad:
8
Zeitaufwand:
10 Minuten
Wirkungsdauer:
Konzentration, bis zu 8 Stunden
Reichweite:
Selbst (8km Radius)
Komponenten:
V, G, M (brennendes Räucherwerk and bits of earth and wood mixed in water)
Klassen:
Kleriker, Druide, Magier
Ritual:
Nein
Sprache auswählen
flag icon deflag icon en