Talisman des absolut Bösen

Dieser Gegenstand symbolisiert das reuelose Böse. Eine Kreatur, die weder gut noch böse ist, erleidet 6d6 nekrotischen Schaden, wenn sie den Talisman berührt. Eine gute Kreatur erleidet 8d6 nekrotischen Schaden, wenn sie den Talisman berührt. Beide Arten von Kreaturen erleiden den Schaden jedes Mal erneut, wenn sie ihren Zug beenden und den Talisman halten oder tragen. Wenn du ein böser Kleriker oder Paladin bist, kannst du den Talisman als heiliges Symbol benutzen und du erhältst einen Bonus von +2 auf Angriffswürfe für Zauber, während du ihn trägst oder hältst. Der Talisman hat 6 Ladungen. Wenn du ihn trägst oder hältst, kannst du eine Aktion nutzen, um 1 Ladung des Talismans zu verbrauchen und eine Kreatur zu wählen, die du im Umkreis von 120 Fuß auf dem Boden sehen kannst. Wenn das Ziel eine gute Ausrichtung hat, öffnet sich ein flammender Spalt unter ihm. Das Ziel muss einen Rettungswurf (DC 20) auf Geschicklichkeit bestehen oder in den Spalt fallen und zerstört werden, ohne dass Überreste zurückbleiben. Der Spalt schließt sich dann und hinterlässt keine Spuren seiner Existenz. Wenn du die letzte Ladung verbrauchst, löst sich der Talisman in übel riechenden Schleim auf und wird zerstört.
Eigenschaften:
erfordert einstimmung einer kreatur mit böser ausrichtung