Zepter der Absorption

Während du diesen Stab hältst, kannst du mit deiner Reaktion einen Zauber absorbieren, der nur auf dich zielt und keinen Wirkungsbereich hat. Der Effekt des absorbierten Zaubers wird aufgehoben, und die Energie des Zaubers - nicht der Zauber selbst - wird im Stab gespeichert. Die Energie hat die gleiche Stufe wie die des Zaubers, als er gewirkt wurde. Der Stab kann im Laufe seiner Existenz bis zu 50 Energiestufen absorbieren und speichern. Sobald der Stab 50 Energiestufen absorbiert hat, kann er nicht mehr absorbieren. Wenn du von einem Zauber getroffen wirst, den der Stab nicht speichern kann, hat der Stab keine Wirkung auf diesen Zauber.
Wenn du auf den Stab eingestimmt wirst, weißt du, wie viele Energiestufen der Stab im Laufe seiner Existenz absorbiert hat und wie viele Stufen an Zauberenergie er derzeit gespeichert hat.
Wenn du ein Zauberwirker bist, der den Stab hält, kannst du die in ihm gespeicherte Energie in Zauberplätze umwandeln, um Zauber zu wirken, die du vorbereitet hast oder kennst. Du kannst nur Zauberplätze mit einer Stufe erschaffen, die gleich oder niedriger ist als deine eigenen Zauberplätze, bis zu einem Maximum der 5. Stufe. Du verwendest die gespeicherten Stufen anstelle deiner Slots, sprichst den Zauber aber ansonsten wie gewohnt. Zum Beispiel kannst du 3 Stufen, die in dem Stab gespeichert sind, als Zauberslot der 3. Stufe verwenden.
Ein neu gefundener Stab hat bereits 1d10 Stufen Zauberenergie in ihm gespeichert. Ein Stab, der keine Zauberenergie mehr aufnehmen kann und keine Energie mehr hat, wird nicht-magisch.
Eigenschaften:
erfordert einstimmung