Kettenhemd

Ein Kettenhemd besteht aus ineinander greifenden Metallringen und wird zwischen Schichten von Kleidung oder Leder getragen. Diese Rüstung bietet einen mäßigen Schutz für den Oberkörper des Trägers und ermöglicht es, das Geräusch der aneinander reibenden Ringe durch äußere Kleidungsschichten zu dämpfen.
Klassifikation:
Mittelschwere Rüstung
Rüstungsklasse:
13+ Geschicklichkeit