Zauberstab der Furcht

Dieser Zauberstab hat 7 Ladungen für die folgenden Eigenschaften. Er erhält täglich bei Sonnenaufgang 1d6 + 1 verbrauchte Ladung zurück. Wenn du die letzte Ladung des Zauberstabs verbrauchst, wirf einen d20. Bei einer 1 zerfällt der Zauberstab zu Asche und wird zerstört.
Befehl: Während du den Zauberstab in der Hand hältst, kannst du eine Aktion nutzen, um 1 Ladung zu verbrauchen und einer anderen Kreatur zu befehlen, zu fliehen oder zu kriechen, wie bei einem Befehlszauber (DC 15 Rettungswurf).
Kegel der Furcht: Während du den Zauberstab in der Hand hältst, kannst du eine Aktion verwenden, um 2 Ladungen zu verbrauchen, wodurch die Spitze des Zauberstabs einen 60 Fuß langen Kegel aus bernsteinfarbenem Licht aussendet. Jede Kreatur im Kegel muss einen Weisheitswurf mit DC 15 bestehen oder wird 1 Minute lang von dir verängstigt. Solange sie auf diese Weise verängstigt ist, muss eine Kreatur ihre Runden damit verbringen, sich so weit wie möglich von dir wegzubewegen, und kann sich nicht freiwillig in einen Raum innerhalb von 30 Fuß von dir bewegen. Sie kann auch keine Reaktionen ausführen. Für seine Aktion kann es nur die Aktion Sprint verwenden oder versuchen, einem Effekt zu entkommen, der es an der Bewegung hindert. Wenn sie sich nirgendwo hinbewegen kann, kann die Kreatur die Aktion Ausweichen verwenden. Am Ende jeder ihrer Runden kann die Kreatur den Rettungswurf wiederholen und bei einem Erfolg den Effekt für sich selbst beenden.
Eigenschaften:
erfordert einstimmung